Tec40 – TecDiver Kurs

Tec40 – TecDiver Kurs

Der PADI Tec40 Kurs ist die Schnittstelle des Übergangs vom Sporttauchen zum Technischen Tauchen (auch „Technical Diving“ oder „Tec Tauchen“). Dieser Kurs ist ein idealer Beginn für angehende Tec Taucher. Es ist der erste Teil des kompletten PADI TecDiver Programms. Hier erfolgt der Schritt vom Nullzeit-Tauchen zu tiefen Tec Tauchgängen mit geplanten Dekompressions-Stopps. Du sammelst Erfahrung und beginnst Wissen und Fertigkeiten aufzubauen, die Du zur Weiterführung deiner Tec-Tauchausbildung benötigst. Mit Kursabschluss bist du qualifiziert begrenzte Dekompressionstauchgänge mit maximal 10 Minuten Deko-Zeit bis auf eine Tiefe von 40 Meter durchzuführen und dabei Nitrox-Gemische die bis zu 50% Sauerstoff enthalten zu benutzen.

Der Kurs kann auch noch mit Mono-Flasche mit Doppel-Ventil auf dem Rücken durchgeführt werden, wenn das Hauptziel des Kurses für Dich ist später verlängerte Nullzeit-Tauchgänge durchzuführen.

Der Tec 40 Kurs besteht aus drei Lektionen Theorie, drei Lektionen mit praktischen Anwendungen und vier Trainingstauchgängen. Du lernst etwas über:

  • Risiken und Verantwortung beim technischen Tauchen
  • Die richtige Montage und Konfiguration von technischer Tauchausrüstung und Umgang mit einer Stage-Flasche
  • Atemgasplanung, Sauerstoffgrenzen und Dekompressionsplanung
  • Tauchtechniken im Team und Notfallverfahren

Enthaltene Leistungen und Kursgebühren

In den Kursgebühren sind folgende Leistungen enthalten:
Benötigte Tec-Ausrüstung, PADI TecDiver Manual als interaktives pdf (englisch). Eine freie deutsche Übersetzung (nicht von PADI) wird als Lernhilfe gerne zur Verfügung gestellt.
Brevetierung zum Tec40 Diver.
Dauer Theorie: ca. 10 Stunden Selbststudium und ca. 5-10 Stunden vor Ort.
Dauer praktische Ausbildung am See: 3-4 Tage.
Anzahl Tauchgänge: 4
Kursgebühren: 495,00 €

TecDeep Diver Kombinationskurs Tec40 + Tec45 + Tec50

In den Kursgebühren sind folgende Leistungen enthalten:
Benötigte Tec-Ausrüstung, PADI TecDiver Manual als interaktives pdf (englisch). Eine freie deutsche Übersetzung (nicht von PADI) wird als Lernhilfe gerne zur Verfügung gestellt.
Brevetierung zum Tec40, Tec45 und Tec50 Diver.
Dauer Theorie: ca. 20 Stunden Selbststudium und ca. 10-15 Stunden vor Ort.
Dauer praktische Ausbildung am See: 6-8 Tage.
Anzahl Tauchgänge: 10-12
Bitte beachte, dass für die Kombination aus allen 3 Kursen die Voraussetzungen wie auf der Seite des Tec50 Kurses beschrieben Anwendung finden.
Kursgebühren: 1395,00 €

Termine und Buchung

Wenn Ihr Euch für den Tec40 Kurs interessiert, dann meldet Euch bitte bei uns. Gerne beraten wir Euch auch telefonisch und besprechen einen möglichen Termin. Meldet Euch einfach bei uns.

Auf der Veranstaltungsseite findet Ihr einige Termine. Allerdings haben wir momentan einen sehr flexiblen Kalender, weil doch immer wieder viele Ihre Kurse krankheitsbedingt verschieben (müssen). Darum meldet Euch auch wenn Ihr keinen für Euch passenden Termin findet. Wir organisieren fortlaufend neue Termine und nicht alles findet Ihr immer sofort auf unserer Homepage. Einfach nachfragen.

Voraussetzungen und Alter für Tec40

Du musst ein PADI AOWD Taucher sein, um an einem Tec40 – TecDiver Kurs teilzunehmen. Alternativ musst Du ein äquivalentes Fortgeschrittenen-Brevet einer anderen Ausbildungsorganisation vorweisen, das auch Erfahrung im Tieftauchen und in Unterwasser-Navigation beinhaltet.

Du musst das PADI Nitrox Specialty Brevet besitzen oder ein äquivalentes Brevet einer anderen Ausbildungsorganisation.

Du musst das PADI Deep Diver Specialty Brevet besitzen oder mindestens 10 Tauchgänge auf eine Tiefe von mindestens 30m nachweisen.

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein.

Du musst mindestens 30 Tauchgänge geloggt haben, von denen mindestens 10 mit Nitrox und tiefer als 18m waren.

Du musst in jedem Fall Deine Tauchtauglichkeit von einem Arzt bestätigen lassen (max. 1 Jahr alt). Der ausgefüllte medizinische Fragebogen alleine reicht nicht aus.

Starte jetzt Dein Tec-Abenteuer und melde Dich zum Tec40 – TecDiver Kurs an.

Formulare

Wie für jeden Tauch-Kurs sind die Formulare zur Tec-Kursanmeldung und der Fragebogen zum Gesundheitszustand vorab auszufüllen.

Diese können im Download-Bereich heruntergeladen werden und sollten so früh wie möglich komplett ausgefüllt und unterschrieben bei uns sein.

Weitere Formulare folgen nach erfolgter Anmeldung oder gerne auch auf Anfrage vorab.

Eine weitere Beschreibung findet ihr auch bei PADI, aber bitte sprecht mit uns bevor ihr dort ein eLearning kauft.